© 2020 Hard-Cover Art Gallery | Hardplatz 21 | CH-8004 Zürich-Hard

Design: GYSIN [Konzept+Gestaltung]

Haldun Oezen

geboren 1972 in Izmir TRK
lebt seit 1995 in der Schweiz
wohnhaft in Zürich
Vater von zwei Kindern
ozartdesign@hotmail.com

Bleistift, Kugelschreiber, Feder – Schreibzeug ist seit je Haldun Oezens künstlerisches Kommunikationsmittel. In jungen Jahren fing Oezen Feuer für die ihm eigene  Ausdrucksart, die er stets verfeinerte. Der Strich, Schraffuren, Schattierungen – schwarz auf weiss; die kundige Reduktion seiner Sujets nehmen den Betrachter mit auf eine Reise durch eine beseelte Welt. Oft sind es Themen aus der Natur (Tiere und Pflanzen), deren Habitat mal reduziert mal üppig dargestellt ist.

 

Oftmals Papier, selten Leinwand, aktuell auch Menschenhaut; die Unterlage Oezens künstlerischer Darstellungen ist vielfältig. Als Tattoo Artist erforscht und bearbeitet er also auch die Epidermis mit all ihren dynamisch-organischen Eigenschaften. Eine Herausforderung sondergleichen, kann der schöpferische Akt doch dragonische  Konsequenzen haben.

Seit Kurzem ist Haldun Oezen Mitglied der FOGO (Leben am Vulkanplatz, Zürich-Altstetten). Einem Ort, der u.a. für Bildungsangebote, Kulturproduktionen oder Flüchtlingsunterbringungen steht.

 

Haldun Oezen studierte an der Mimar Sinan Universität der schönen Künste in Istanbul.

Juni 2019