© 2020 Hard-Cover Art Gallery | Hardplatz 21 | CH-8004 Zürich-Hard

Design: GYSIN [Konzept+Gestaltung]

Judith Keller

geboren 1957
wohnhaft in Oberwil-Lieli AG
Mutter von drei Kindern
www.steinreichkunst.ch

Schon als Kind war Judith Keller fasziniert von Steinen, deren Formen und Farben. Ob Kiesel, Fels oder Riff – im Stein fand sie stets Kraft, Freude, Leben. Vor Jahren fing die Künstlerin an, aus Halbedel-  und Natursteinen Lichtkörper zu formen. Wunderbar und wundersam verleihen die Objekte durch die Farbenvielfalt und -intensivität sowie die Schattenwürfe der unmittelbaren Umgebung eine virtuose Aura.

 

Keller benennt ihre Technik Judinici. Das Vorgehen gleicht jenem Verfahren, welches bei Tiffany mit Glas angewendet wird. Bei Judinici werden Halbedel-, Fluss-, Meer- und Kieselsteine sowie Kalk (Muschelschalen) verwendet. Tropfen um Tropfen fügt Judith Keller das gesammelte Naturprodukt  zusammen, gibt ihm einen organischen Rahmen. Die Formen sind frei gestaltet, ergeben sich spontan aus dem beinahe meditativen Arbeitsprozess. So entstehen Lichtkörper, Brunnen oder diverser Schmuck. Auch zerbrochene Gegenstände wie Vasen, Schalen oder Gläser erhalten mittels Judinici eine neue Form und finden zu einer neuen Sinnhaftigkeit.

Juni 2019